Aktuelles der FF-Pfunds:


Tödlicher Verkehrsunfall

 

 

 

20160115 192933    20160115 193119

 

 

Scan 20160222 201729

Verkehrsunfall durch Wildwechsel

 

 

Als ein Einheimischer zur Arbeit fuhr, wechselte plötzlich Wild über die Reschenbundesstrasse. Daraufhin verriss der Lenker das Steuer, dadurch kippte sein Fahrzeug um und schlitterte ca. 80 Meter auf der Strasse entlang, ehe es an einer Böschung zum Stillstand kam.

 

Der Fahrer wurde eingeklemmt und musste mittels Bergeschere von der Feuerwehr Pfunds befreit werden.

Der leicht verletzte Lenker wurde den Sanitätern vom Roten Kreuz übergeben und ins Krankenhaus eingeliefert.

 

Ausgerückt waren 30 Mann mit KDO, LFA-B, TLF 2000, LAST, Polizei und Rettung.

 

Einsatzleitung: ABI Nardin Rainer

 

 

IMG-20151125-WA0000    IMG-20151125-WA0001

 

 

IMG-20151125-WA0002   IMG-20151125-WA0003

 

 

IMG-20151125-WA0004   IMG-20151125-WA0005

 

 

IMG-20151125-WA0006   IMG-20151125-WA0007

Eingeklemmte Person

10.11.2015

Eingeklemmte Person

 

 

Bei der Baustelle des GKI in Ovella wurde ein Arbeiter zum Teil eingeklemmt konnte aber rasch befreit und vom Notarzt-Hubschrauber-Team mittels Tau geborgen werden!

 

 

IMG-20151110-WA0001   IMG-20151110-WA0003

 

 

IMG-20151110-WA0009    IMG-20151110-WA0011

Wespennest

07.11.2015

Wespennest musste entfernt werden

 

 

Im Ortsteil Kai mussten Kollegen ein Wespennest unter einer Mauer entfernen und zum Teil ausgraben!

 

 

 

IMG-20151107-WA0002     IMG-20151107-WA0005

 

 

Veranstaltungen

Alarmierungen in Tirol

Die letzten 30 Alarmierungen der
Leitstelle Tirol:
Quelle: lfv-tirol.at

Folge uns auf Facebook

Partner der FF-Pfunds